Frauensport

Übungsleiterin:

 

Silke Schlanstedt-Strube

0171/50 46 935

Trainingszeiten:

                   

Montag 19 - 20 Uhr

Donnerstag 19 - 20 Uhr

Trainingsort:

Ernst-Bremmel-Sporthalle

 

Neudorfer Weg 1

 

06493 Harzgerode


Du willst beweglicher werden, dann kommt zu uns - Wir Mädels sind im Alter von 20 - Ü80, eine gute Mischung!

 

30 min. Fitness + 30 min. Gesundheitstraining

Dieser Kurs verspricht den täglichen körperlichen und physischen Belastungen entgegenzuwirken. Unser moderner Alltag schränkt unsere Bewegungen stark ein. Dadurch verkürzt ein Großteil unseres Muskel- und Fasziengewebes, was der Grund für die allermeisten Schmerzen ist. Um diese Einseitigen Bewegungen auszugleichen hat der WSV diese Sportgruppe gebildet.

 

Bei wem ziept und zwickt es nicht hier und da nach langer Schreibtischarbeit oder langem stehen. Schmerzen an der Halswirbelsäule, im Rücken, in den Hüften, in den Knien, in den Händen... wir versuche diese Schmerzen durch bestimmt Übungen zu minimieren und vielleicht auch ganz verschwinden zu lassen. Ich gebe dir Anleitungen, damit du diese Übungen als tägliche Routine in deinen Lebensalltag einbauen kannst. Wir wollen beweglicher werden und uns im Lebens- und Berufsalltag wieder gut fühlen.

 

Beinahe ist die tiefliegende Ursache von Schmerzen, die überhöhte Spannung der Muskeln und der Faszien. Schmerzen sind nur eine Reaktion auf zu große Spannungen im Körper, die deswegen entstehen, weil wir zu viel sitzen und dies zu wenig ausgleichen. Einseitig Bewegungen oder immer in denselben Positionen zu verharren, erklärt die unspezifischen Schmerzen. Da kann man von Arzt zu Arzt rennen und keiner findet was. Du fühlst aber diesen Schmerz und so beginnt der Teufelskreis.

 

Zusätzlich lernt dein Körper nach Anspannung sich zu entspannen. Deine Muskeln werden aufgedehnt, um einen Ausgleich gegen diese Verspannungen zu erzeugen. 

Bring dir bitte folgendes mit: Yogamatte, Trinken, saubere Sportschuhe zur Hallennutzung

 

      Das Training umfasst 30 min. Fitness und dann geht es 30 min. auf der eigenen Yogamatte weiter. Die Übungen auf der Matte werden barfuß durchgeführt! Wer das nicht mag, lässt die Strümpfe an, ist aber für einige Übungen ungünstig.

               

- verschiedenste Dehnungsübungen

- Gleichgewichtsübungen

- Mentales Training und Atemtechnik

- Entspannungsübungen

 

Mit dem Faszientraining fangen wir im neuen Jahr an. Das dazu benötigte Rollenset wird privat erworben, denn die von mir gezeigten Übungen, können zu Hause als tägliches Übungskonzept genutzt werden. Dies ist der effizienteste Weg den Schmerzen entgegenzutreten und zu beseitigen.

 

Schnuppern ist möglich, sogar erwünscht, bis dahin liebe Grüße Silke.

Fitnesstraining

Dehnungs- und Gleichgewichtsübungen, Mentales Training und Atemtechnik, Entspannungsübungen